Datenschutz | AGB | Impressum
Informationen zum Event
Name: Komparse (d) Und Rob Moir (can)
Kategorie: Konzerte >> Konzerte Weitere
Datum: 24.3.2019 from 18:00
Gastgeber: Kgb - Kulturgüterbahnhof
Ort: Bahnhofstr. 14
33449 Langenberg
Beschreibung: Wir präsentieren am 24.03. zwei Künstler: komparse aus Köln: Klackernde Beats, Glockenspielmelodie, Klangteppiche aus Harmonium und Gitarrendelays, dazu rauchig melancholische Geschichten aus dem Leben in deutscher Sprache.
Mit neuen Songs im Rucksack erzählen komparse von der Stadt Fulda, Systemangst und dem Zuspätkommen.
Rob Moir aus Kanada: Kanada’s most touring artist ROB MOIR bringt mit seiner dritten Veröffentlichung SOLO RECORD endlich das Album auf den Markt, das die Lücke zwischen seinen schweißtreibenden Liveshows und den Wohlklängen einer kunstvollen Studioproduktion schließt.
Auf das Wesentliche reduziert, um an entscheidender Stelle das gewisse Mehr an Sound und Instrumentarium hinzuzufügen.
Neben seinen Texten, die überaus lesenswert, wortgewandt und bisweilen humoristisch die Widrigkeiten des Lebens beschreiben, ist es seine beeindruckende Stimme, die die Songs trägt und jeden Song zu einer sehr persönlichen Angelegenheit macht. Vielleicht um ihn dann musikalisch zwischen Wilco, Springsteen und Billy Bragg ins Plattenregal zu sortieren.
Seit der Veröffentlichung seines Debüt Albums „Places To Die“(2013) und dem nachfolgenden “Adventure Handbook“(2015), welches ihn (bandunterstützt) klanglich schon in die heutige Richtung führte, hat Rob Moir unermüdlich in Australien, Canada, Europa und Japan gespielt, teilte sich die Bühne unter anderem mit Neko Case, The Frightened Rabbit, Frank Turner und The White Buffalo und ruht sich doch nicht auf seinem Polster aus mehreren hundert Shows aus.
Ticket reservieren
Kommentare (0)
RSS Feed aller Mitglieder KV GmbH
Osnabrück
Osnabrück